Unfall in Kreisverkehr

Bezirk Braunau am Inn

Ein 54-Jähriger aus Salzburg lenkte sein Motorrad am 12. Oktober 2018 gegen 14:55 Uhr auf der B147, Braunauer Straße im Stadtgebiet von Mattighofen Richtung Schalchen. Dazu wollte er geradeaus über den Kreisverkehr Mattighofen fahren.

Zum selben Zeitpunkt lenkte eine 75-Jährige aus dem Bezirk Braunau ihren Pkw von einem Parkplatz kommend um geradeaus über den Kreisverkehr in Richtung Stadtplatz zu fahren. Die 75-Jährige dürfte dabei den bereits im Kreisverkehr fahrenden Motorradlenker übersehen haben. Es kam zu einer Kollision, bei der der 54-Jährige unbestimmten Grades verletzt wurde.

Er wurde ins KH Braunau am Inn gebracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.