Ungarisches Sattelkraftfahrzeug rutschte von Fahrbahn

Bezirk Ried im Innkreis

Am 17.Jänner 2018 um 10:25 Uhr kam ein ungarischer Kraftfahrer im Gemeindegebiet von Eberschwang mit seinem Sattelkraftfahrzeug auf der mit Schnee bedeckten Straße ins Rutschen und kam von der Fahrbahn ab.

Das Ungarisches Sattelkraftfahrzeug wurde von der FF Eberschwang mittels RLF mit Abschleppstange aus dem Graben befreit.

FF Eberschwang 03FF Eberschwang 02 FF Eberschwang 01

FF Eberschwang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.