Vampire in Schärding?

Musical „Die letzten Vampire“

Seit  Jänner 2018 arbeiten 25 SchülerInnen der 3m Klasse der MMS Schärding am Musical „Die letzten Vampire“. Die jungen Künstler sind gleichzeitig Darsteller, Sänger, Tänzer, Bühnenarbeiter etc. und erleben dabei die Entstehung eines Großprojektes vor und hinter den Kulissen.

Ab Februar stand der Musik- und Tanzunterricht ganz im Zeichen des Musicalprojektes. Viele waren bereit, Aufgaben zu übernehmen, die der 3m Klasse die Organisation erleichtern sollten. Die ersten Requisiten waren 25 Vampirumhänge, damit die Darsteller ein bisschen mehr „Blutsaugerfeeling“ bekommen, und sich mehr in ihre Rollen hineindenken konnten.

Im April unternahmen die SchülerInen eine Fahrt nach Wien, wo sie sich vom Musical „Der Tanz der Vampire“, verzaubern ließen.

Inhalt unseres Musicals:

Sechs Vampire und eine Fledermaus bewohnen ein altes, heruntergekommenes Schloss, das sie als unrentable „Touristenattraktion“ betreiben.
Als eine reiche, skrupellose Unternehmerfamilie  namens Rambold das Schloss kaufen will, ein 5 Sterne Hotel daraus bauen und die Vampire vertreiben möchte, gilt es sich zu wehren.

Lassen sie sich überraschen – und freuen sie sich auf ein humoriges Rockmusical!

Aufführung:

Freitag, 22. Juni 2018

20.00 Uhr 

Kubinsaal Schärding

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.