Fahrerflucht nach Verkehrsunfall

Bezirk Braunau am Inn

Eine 65-jährige Frau aus dem Bezirk Braunau am Inn war am 6. August 2018 gegen 8:10 Uhr mit ihrem E-Bike auf einer Gemeindestraße im Gebiet von Lochen am See aus Tannberg in Richtung Ortszentrum Lochen unterwegs.

Auf Höhe der Kreuzung Gunzing/Kranzing, Gemeindegebiet Lochen, dürfte es zu einer Kollision ihres Fahrrades mit einem anderen Fahrzeug gekommen sein. Die 65-Jährige kam mit ihrem Fahrrad zu Sturz und wurde dadurch unbestimmten Grades verletzt.

Der zweitbeteiligte Unfalllenker setzte seine Fahrt ohne anzuhalten in unbekannte Richtung fort. Andere Personen leisteten Erste Hilfe und verständigten die Einsatzkräfte. Die Frau wurde mit dem Rettungshubschrauber in das LKH Salzburg geflogen.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Friedburg-Lengau unter der Telefonnummer 059133 – 4206.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.