Voranschlag 2018 einstimmig beschlossen

In Schärding ziehen alle an einem Strang – wir leben Verantwortung für unsere Stadt!

Bei der Gemeinderatssitzung am Dienstag, 12. Dezember 2017 wurde der Haushaltsvoranschlag für das Jahr 2018 einstimmig beschlossen.

Die Budgeterstellung war wie jedes Jahr ein hartes Stück Arbeit. Besonders durch die steigenden Belastungen durch höhere Beiträge für den Sozialhilfeverband (welche z. B. noch im Jahr 2007 bei EUR 1.001.963,00 lagen und im Jahr 2018 eine Summe von EUR 1.613.800,00 veranschlagt werden musste) und die Krankenanstalten, wird es immer schwieriger, den Haushalt auszugleichen.

Bei uns in Schärding ist das Ziel immer ein ausgeglichenes Budget. Am Umgang mit dem Geld unserer Bürger entscheidet sich auch die Glaubwürdigkeit unseres Gemeinderates. Es sind unsere Kinder, die das später zu zahlen hätten, wenn wir jetzt Schulden machten. Die Jungen werden ohnehin noch genug für die Pensionen, die Pflege und für die Gesundheit der Alten zu zahlen haben. Deshalb setzen wir in Schärding immer zukunftsweisende Zeichen: Ein ausgeglichenes Budget und keine Schulden! Und dazu bekannten sich auch heuer wieder alle 31 Gemeinderäte aller Fraktionen. Und dafür bedanke ich mich sehr herzlich!

Nicht alles, was wir gemeinsam beschlossen haben, wird allen gefallen, aber wir entscheiden hier nicht über das Geld der Politik oder der Verwaltung, sondern es ist das Geld, das die Schärdingerinnen und Schärdinger verdient und erarbeitet haben und damit haben wir sparsam und sorgsam umzugehen und auch die Chancen der kommenden Generationen nicht zu verbauen. Wir können eben nicht Geld ausgeben, das wir nicht haben!

20171212_Voranschlag2018_2-K1000

Voranschlag für das Finanzjahr 2018

 

  1. A)          ORDENTLICHER HAUSHALT

A u s g a b e n  ………………. €   13.781.000,00

E i n n a h m e n   ………   …€   13.781.000,00

E r g e b n i s……………. €                      0,00

=======================================

 

  1. B)          AUSSERORDENTLICHER HAUSHALT

E i n n a h m e n…………… €               2.890.300,00

A u s g a b e n……………… €                2.728.000,00

Ü b e r s c h u s s………….. €                  162.300,00

============================================

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.